. .

Erste Ministerin aus Papua ernannt

Yohana Susana Yembise (Foto: The Jakarta Post)

Yohana Susana Yembise heißt die neue Ministerin für Frauen und Kinder im Kabinett von Präsident Joko „Jokowi“ Widodo. Am 26. Oktober stellte Widodo die 34 Ministerinnen und Minister vor, die für die nächsten fünf Jahre das „Kabinet Kerja“ (Arbeitskabinett) bilden sollen.

Yembise, die 2007 als erste indigene Frau aus Papua als Professorin an die Cenderawasih Universität in Jayapura berufen wurde, ist auch die erste Frau aus Papua, die ein Amt als Ministerin in Indonesien innehat.

Yembise sagte in einem Interview mit kompas, dass die Gewaltrate gegenüber Frauen und Kindern besonders im Osten Indonesiens noch sehr hoch sei und dass die Regierung bisher noch nicht genug dagegen getan habe.

zurück zur Übersicht

 
Hintergrundgrafik, die den Viewport komplett ausfüllt