. .

Eilaktion: Polizei- und Militärbeamte belästigen eine schwangere Frau und nehmen 6 Zivilisten in Paniai, Papua willkürlich fest

Die Asian Human Rights Commission (AHRC) hat Informationen zur Razzia, die durch gemeinsame Kräfte von Polizei und Militär in Paniai, Papua durchgeführt wurde, erhalten.

Die Razzia wurde durchgeführt, um Mitglieder von Pro-Unabhängigkeitsgruppen zu finden, aber die gemeinsamen Sicherheitskräfte nahmen 6 Zivilisten fest, die in keiner Weise mit dieser Gruppe in Zusammenhang stehen.

Vier Beamte dieser gemeinsamen Einsatzkräfte belästigten auch eine schwangere Frau während ihrer Razzia und haben ihr 18 Monate altes Baby körperlich angegriffen.

Um sich an der Eilaktion zu beteiligen klicken Sie bitte hier...

Den ganzen Text der Eilaktion auf englisch finden Sie hier...

zurück zur Übersicht

 
Hintergrundgrafik, die den Viewport komplett ausfüllt