. .

Eilaktion: Polizeibeamte foltern Pfarrer in Paniai, Papua und forderten ein Bestechungsgeld für seine Freilassung

Die Asian Human Rights Commission (AHRC) hat Informationen bezüglich der Folter von Pfr. Yunus Gobai, einem ehemaligen Kirchenführer der KINGMI Maranatha Nabire Kirche in Paniai, Papua erhalten, die am 2. März 2013 stattfand.

Der Pfarrer wurde festgenommen und von 5 Polizisten geschlagen, nachdem er vor der Polizeistation wahllos Verschiedenes gerufen hatte. Aufgrund der Folter erlitt er Verletzungen, aber die Polizei bot keine medizinische Versorgung an. Stattdessen forderte sie von der Familie des Pfarrers Bestechungsgeld für die Freilassung des Pfarrers.

Um sich an der Eilaktion zu beteiligen klicken Sie bitte hier...

Den ganzen Text der Eilaktion auf englisch finden Sie hier...

zurück zur Übersicht

 
Hintergrundgrafik, die den Viewport komplett ausfüllt